23. November 2021
Lake Side, Zürich

Referierende

Es erwartet Sie ein ausgewiesenes Referententeam aus Recht und Praxis.

Omar Abo Youssef

Tagungsleiter
Dr. iur., Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter Universität Zürich
Kellerhals Carrard

Dr. Abo Youssef ist Rechtsanwalt bei Kellerhals Carrard. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Prozessführung vor staatlichen Behörden und Gerichten, namentlich in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht und internationale Rechtshilfe in Strafsachen. Dr. Abo Youssef ist Lehrbeauftragter für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität Zürich und publiziert regelmässig in seinen Tätigkeitsgebieten. Hervorzuheben sind insbesondere seine Publikationen zur Geldwäscherei sowie seine Kommentierung der Bestimmungen zum Steuerbetrug im Kommentar zum schweizerischen Steuerrecht.

Damian K. Graf

Prof. Dr., Rechtsanwalt, Staatsanwalt Kanton Zürich, Solicitor of England and Wales (n.p.), Privatdozent für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität Zürich

Damian K. Graf ist Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft III des Kantons Zürich (Qualifizierte Wirtschaftskriminalität und internationale Rechtshilfe), Professor für Straf- und Strafprozessrecht an der Kalaidos Fachhochschule sowie Privatdozent an der Universität Zürich. Er hat in Luzern, Zürich und Cambridge (UK) studiert und in Luzern sowie England das Anwaltspatent erworben. In seiner Tätigkeit als Staatsanwalt wie auch im Rahmen seiner Forschung ist er den Tücken von Entsiegelungsverfahren bereits mehrfach begegnet.

Daniel Häring

Dr. iur., Advokat, Partner
böckli bühler partner, Basel
Nebenamtlicher Richter Kantonsgericht Basel-Landschaft

Daniel Häring ist Advokat und Partner in der Wirtschaftskanzlei böckli bühler partner in Basel. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählen das Wirtschaftsrecht im Allgemeinen, insb. die Beratung von Unternehmen in sämtlichen Rechtsbelangen («single point of entry»), das Gesellschafts- und Vertragsrecht, das Arbeitsrecht, die Life Sciences, das (Wirtschafts-)Strafrecht sowie Prozessführungen jeder Art. Daniel Häring ist neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt nebenamtlicher Richter am kantonalen Obergericht Basel-Landschaft (Kantonsgericht).

Alain Joset

lic. iur., Advokat und Fachanwalt SAV Strafrecht, Partner
Neidhart Joset Stoll Bürgi 

Alain Joset hat Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg i. Üe studiert und arbeitet seit 2002 als freiberuflicher Advokat in einer Kanzlei in Basel und Liestal. Seit 2015 verfügt er über das Diplom des Fachanwalts SAV Strafrecht und spezialisierte sich in den letzten 15 Jahren im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts sowie des Straf- und Massnahmenvollzugsrechts.
Alain Joset arbeitet hauptsächlich als Strafverteidiger in der Nordwestschweiz. Er ist Mitglied im Vorstand des Vereins Forum Strafverteidigung, Präsident des Vereins Pikett Strafverteidigung Basel, Mitglied der Fachgruppe SAV Strafrecht sowie der Fachkommission Fachanwalt SAV Strafrecht und publiziert regelmässig zu strafrechtlichen Themen.

Andreas J. Keller

Dr. iur., ehem. Richter
Bundesstrafgericht, Bellinzona

Andreas J. Keller ist ehemaliger langjähriger Bundesstrafrichter, Mitglied der Beschwerdekammer (pensioniert seit Ende 2020) und früherer leitender Staatsanwalt in St. Gallen. Er verfügt über umfassende Erfahrungen im Strafrecht mit Schwerpunkt Strafprozess- und Rechtshilferecht. Er publiziert dazu und wirkt regelmässig seit Jahren als Referent an verschiedenen Weiterbildungen.

Sandra Schweingruber

Staatsanwältin des Bundes für Cybercrime
Bundesanwaltschaft BA

Sandra Schweingruber ist Staatsanwältin des Bundes im Bereich Cybercrime. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Strafverfolgung der nationalen und internationalen Cyberkriminalität. Sie publiziert und referiert regelmässig zu Themen rund um Cyber und insbesondere den Fragen und Herausforderungen beim strafprozessualen Umgang mit Daten.

Othmar Strasser

Prof. em., Dr., Rechtsanwalt

Nach dem Studium in Zürich und dreijähriger Tätigkeit als Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Bülach trat Prof. Dr. Othmar Strasser in den Rechtsdienst der Zürcher Kantonalbank ein. Von 1992 bis zu seiner ordentlichen Pensionierung Ende 2016 leitete er als General Counsel die Einheit Recht Steuern & Compliance. Seit 1994 war Prof. Strasser Lehrbeauftragter und seit 2008 bis zu seiner Emeritierung Ende 2020 Titularprofessor für Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität St. Gallen. Er verfasste eine Vielzahl von Publikationen und hielt häufig Referate zu den Themen Geldwäscherei, Corporate Governance, Compliance, Datenschutz, Grundpfandrecht, Bankaufsichtsrecht und Whistleblowing. Er ist seit 2015 Dozent im CAS WISTRA der Uni LU und seit 2019 im CAS Compliance Financial Services der Uni SG. Er ist seit 1995 Richter am Handelsgericht des Kantons Zürich (I. Kammer: Banken und Versicherungen) und seit 2018 Mitglied der Aufsichtskommission für die Vereinbarung über die Sorgfaltspflicht der Banken.

Andrea Taormina

Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt

Andrea Taormina ist Fachanwalt SAV Strafrecht. Er arbeitet als Strafverteidiger. Er verfügt über langjährige Erfahrung in komplexen wirtschaftsstrafrechtlichen und verwaltungsstrafrechtlichen Verfahren und in internationaler Rechtshilfe in Strafsachen. In diesen Verfahren führt er oftmals Entsiegelungsverfahren. Andrea Taormina publiziert regelmässig auf dem Gebiet des Strafprozessrechts und des Strafrechts.

Anne Wildhaber

Head of Litigation & Investigations
UBS