23. November 2021
Lake Side, Zürich

Programm

08:30
09:00

Registrierung und Kaffee

09:00
09:05
Begrüssung
09:05
09:50
Referat
Strafbarkeit des Compliance Officers – Geldwäscherei durch Unterlassung
  • Die Meldepflicht gem. Art 9 i.V.m. Art 37 GwG
  • Erfüllung des Tatbestands der Geldwäscherei durch Unterlassung
  • Wie können Compliance Officer ihr strafrechtliches Berufsrisiko begrenzen bzw. vermeiden
09:50
10:35
Referat
Kryptowährung im Wirtschafts- und Strafprozessrecht
10:35
11:05

Kaffeepause

11:05
11:50
Referat
Ausgewählte Fragen im strafprozessualen Umgang mit Cloud Daten
  • Was sind (Cloud-)Daten aus strafprozessualer Sicht?
  • Mit welchen Herausforderungen sehen sich die Strafverfolger im Umgang mit (Cloud-)Daten konfrontiert?
  • Welche rechtlichen Instrumente und Möglichkeiten existieren, um (Cloud-) Daten zu sichern und als Beweismittel zu erheben?
11:50
12:35
Referat
Interne Untersuchungen aus Unternehmenssicht
12:35
13:35

Mittagessen

13:35
14:20
Referat
Aktuelles zur Siegelung im Lichte der StPO-Revision
  • Durchsuchung von Unterlagen - Siegelung - Entsiegelung: Die wichtigsten Schritte im chronologischen Ablauf mit Hinweisen auf die laufende Gesetzgebung.
  • Informationspflichten der Behörden – Mitwirkungspflichten des betroffenen Inhabers oder anderer Berechtigter – Anwaltsgeheimnisse.
  • Durchsuchung und Triage elektronischer Daten. Was ist bei grossen Datenmengen zu beachten
14:20
15:00
Paneldiskussion
Die Siegelung im Lichte der StPO-Revision
15:00
15:30

Kaffeepause

15:30
16:15
Referat
Der Insidertatbestand im Lichte der neueren bundesstrafgerichtlichen Rechtsprechung
  • Die Insiderstrafnorm gestern und heute
  • Beleuchtung neuerer Entscheide des Bundesstrafgerichts
  • Auswirkungen und Bewertung der neueren Rechtsprechung
16:15
17:00
Referat
Ausgewählte Urteile des Bundesgerichts und des Bundesstrafgerichts im Wirtschaftsstrafrecht
17:00
17:10
Fazit und Einladung zum Networking Apéro
17:10
18:30

Networking Apéro